News
Neuerungen  |  gelöschte User  



Aktueller Zwischenstand Ahoi!

Damit der Post im Forum nicht untergeht, haue ich ihn doch gleich noch mal in die News!! Ha! :D

Es ist schon wieder eine Menge Zeit vergangen, seit dem letzten Update bezüglich der aktuellen To-Dos. Dem ein oder anderen ist klar: das liegt daran, dass das Wiki nun draußen ist, etliche Informationen hinzugekommen sind und ich mittlerweile auch die "Neuerungen" versuche, immer mal wieder mit Leben zu füllen.

Nichts desto trotz möchte ich hier auch einen Zwischenstand bezüglich der Adminaktivitäten der letzten Wochen und Monate geben, um euch auch ein wenig mehr Transparenz aufzuzeigen, was unsere Arbeit angeht.

Thema Neuerungen:
- Seit dem 12.08.18 hat es 22 Neuerungen im Spiel gegeben (hier habe ich nur die Neuerungen gezählt, die auch unter dem Link "Neuerungen" auf der Hauptseite zu finden sind

Thema Eigenentwicklungen:
- Seit Neustart von Onepiecerpg sind 67 Eigenentwicklungen akzeptiert worden. Allein 22 davon seit Start des Wikis am 12.08.18
- Seit Neustart von Onepiecerpg wurden 13 Eigenentwicklungen abgelehnt (meistens, weil diese zu stark waren oder es in naher Zukunft keine Regeln hierzu geben wird)
- Derzeit befinden sich 6 Eigenentwicklungen (Stand 18.09.18 - 21:45 Uhr) in Bearbeitung
-> Davon 4, die noch keinerlei Regeln besitzen oder noch Klärung zwecks Programmieraufwand oder Ähnlichem aufweisen
-> die 2 übrigen EEs werden in Kürze bearbeitet


Welche dringenden Themen sind nun abgehakt?
- Schadensformel
- Kosten für Teufelsfrüchte indirekt um 250 AP gesenkt
- Ränge sind abgeschafft (Sorry an alle, die das für doof erachten xD)
- (einige) Teufelsfrucht-Grundeffekte -> weitere folgen in Bälde, natürlich werden vorrangig die TF-Grundeffekte im Wiki hinzugefügt, zu denen Spieler bereits eine TF besitzen
- Reisemöglichkeit besteht nun (endlich weg von der Startinsel, yay!)
- Zum Teil neue Fähigkeiten/Techniken -> Verbesserte Sinne und Nachtsicht ist für jeden lernbar, weitere Techniken/Fähigkeiten folgen!
- Bessere und übersichtlichere Infoseiten -> Wiki existiert nun, yaaay!


Woran wird aktuell gearbeitet?
- Berufe überarbeiten bzw. endlich nutzbar machen
- Trefferformel überarbeiten
- Inventarsystem überarbeiten
- weitere Teufelsfrüchte ins Wiki aufnehmen
- Inselausarbeitungen im Wiki vornehmen
- neue Baukasteneffekte für Eigenentwicklungen (z. B. bei Fähigkeiten, Statuseffekten, etc.)
- diverse programmiertechnische Änderungen, um die o. g. Überarbeitungen vornehmen zu können)

Ich hoffe, ich konnte damit mal wieder etwas Licht ins Dunkel bringen und Transparenz schaffen bezüglich der Arbeit der letzten Monate.

Liebe Grüße

Shiro
18.09.2018, 22:18 Uhr>> (0) Kommentar/e


Onepiecerpg Wiki Liebe Mitspielerinnen und Mitspieler,

ab sofort gibt es anstatt der bisherigen, teilweise sehr unstrukturierten und mit fehlerhaften Informationen versehenen Informationsseiten ein Onepiecerpg Wiki. Dieses ist natürlich längst nicht mit allen Infos versehen, die wir zum Start des Wikis gern drin gehabt hätten. Das liegt vor allem an der extremen Hitze der letzten Wochen, in denen ich zugegebenermaßen lieber draußen an irgendwelchen Gewässern war anstatt vor dem Zimmer aufheizenden Rechner zu sitzen.
Wie dem auch sei: Natürlich wird weiter an den Informationen gearbeitet und es können durchaus auch Inhalte, die jetzt so im Wiki stehen, noch verändert und erweitert werden. Ich wollte aber nicht noch länger mit der Veröffentlichung warten.
Auch erwähnenswert ist: Es müssen noch einige Dinge angepasst werden, bis alles was im Wiki steht, reibungslos umgesetzt werden kann (allen voran die Änderung an den Schiffen), aber danach kann auch endlich der Spielbetrieb inklusive Reisen beginnen. Um dieses werde ich mich als nächstes kümmern, damit das RPG spannender und abwechslungsreicher gestaltet werden kann. Zudem soll es eine Insel geben, auf die man mit einer Art Fähre jederzeit reisen kann, um dort mit allen Spielern RPG abhalten zu können, auch wenn man eigentlich gerade auf z. B. der Grandline sein sollte.

Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr diese natürlich jederzeit im Forum stellen.

Liebe Grüße

Shiro
12.08.2018, 08:23 Uhr>> (0) Kommentar/e


Kurzer Durchblick So ich war einige Wochen wenig bis gar nicht da. Das sind also OOC Infos die nun kommen. Wollte nun nicht alle Einzeln anschreiben die Nachfragen.

Dieses Wochenende speziell werde ich einige Stunden in OP setzen um vergangenes Nachzuholen. Ferner wollte Jon ein Event machen welches ich sehr begrüße. Werde dazu noch die Admins was fragen um es etwas mehr zu würzen.

Ansonsten ja jeder der Aufsteigen will sollte am besten immer ne PM schicken damit ich das sehe.

In dem Sinne sry again!

Mfg Motochika
31.07.2018, 18:04 Uhr>> (0) Kommentar/e


Event - Himmelsfest Liebe Mitspielerinnen und Mitspieler,

ab sofort startet das erste Event dieses Jahres: das Himmelsfest! Dieses läuft (erst einmal) bis einschließlich den 27.05.18. Falls dann noch weiterhin Interesse besteht, kann das Event ggf. verlängert werden.

Wo genau das Himmelsfest stattfindet, wie ihr mit eurem Charakter dorthin kommt und was genau ihr tun könnt, findet ihr in ausführlicher Form im Forum.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Event und hoffen, dass es euch gefällt!

Liebe Grüße

EDIT: Auf vereinzelte Wünsche wird das Event verlängert bis zum 17.06.2018.
24.04.2018, 15:22 Uhr>> (0) Kommentar/e


Wer ist der Neue! Ein neuer Tag brach auf der Insel Draw an und die Leute sollte an vielen Wänden einen Zettel finden können, wo die Marine einen Termin angab, wo eine Feierliche Übergabe der Basis, auf der Insel, an einen neuen Kapitänleutnant weiter gegeben werden solle. Die kleinen Soldaten waren alle recht aufgeregt gewesen, da keiner so richtig wusste, wer es sein sollte. Doch klär wäre, das er wohl frischen Wind auf die Insel mit bringen sollte.

Einige Stunden später, würde es dann auch so weit sein und vor der Marine Basis würde ein großes Podest aufgestellt sein. Die Soldaten standen wie gehabt in Reihe und Glied vor diesem und auch alle Zivilisten könnten sie drum herum, dazu gesellen, um die neuen Infos aus erster Hand zu erhalten. Selbst die Zeitung schien vor Ort zu sein, um möglichst viele Infos über das kommende zu erfahren. Dann kam auch schon Kapitänleutnant Nauzumi Akise auf das Podest und stellte sich dort recht entspannt hin. Ihr Blick ging einmal durch die Runde und schon ergriff sie das Wort.

„ Wie viele von euch mit bekommen haben, wird es heute eine Veränderung geben. Ich werde die Insel Draw verlassen und mein Nachfolger Chokosabe Motochika wird meinen Platz hier einnehmen. Er wird mit Sicherheit das ganze sehr gut weiter führen und die Jungen Soldaten aufs beste ausbilden. „ Dabei ging ihr Blick durch die Gruppe, die vor dem Podest so standen. „ Um das ganze nicht lange raus zu zögern, werde ich mich darum kurz halten und das Wort an Kapitänleutnant Chokosabe Motochika übergeben!“ Damit würde sie das Feld für Motochika frei geben und sich im Hintergrund hin stellen.

Motochika war kein Mann den man wohl zutrauen würde, das er zur Marine gehörte. Er sah mehr nach Pirat aus, als er auf das Podest stieg. Alleine die Größe von gut 2,5 Metern war nicht gerade normal für einen Menschen. Dazu trug er eine Augenbinde über dem linken Auge. Sein weißes Haar war wild gewachsen und reichte etwa bis zu den Schultern, an den längsten Stellen. Er trug einen violetten Umhang, der mit breiten Ledergurten, um seinen Oberkörper befestigt war. Ansonsten eine lässige Hose und feste Stiefel. „ Das ist also der Haufen den ich formen soll, wirklich?“ Er sah auf die Soldaten herab und wirkte leicht verwirrt, wieso sie so naja...wirkten wie sie eben wirkten. „ Naja also ganz einfach ich bin jetzt Chef hier und werde den Laden schmeißen. Ich bin kein Freund von Regelbruch und vor allem nicht von Leuten die glauben das Gnade was für den Abschaum ist, der sich Piraten nennt. Ich steh auf Alk und oh Frauen gehen immer. In dem Sinne ab Morgen geht’s 5 Uhr los und Ihr habt alle in Uniform da zu sein kapiert? So das wars haut rein.“ Motochika ging wieder vom Podest und stapfte fürs Erste davon.

Somit wäre die Kurze aber wohl entscheidende Übergabe vollendet gewesen. Auch Nauzumi würde dann den Ort wieder verlassen und jeder einzelne Soldat dürfte dann ab morgen früh um 5 Uhr genau wissen, wie der Ton jetzt angegeben wird.
27.03.2018, 18:07 Uhr>> (2) Kommentar/e