News
Neuerungen  |  gelöschte User  



Update Juni 2019 Ahoi ihr Landratten!

ACHTUNG! Bevor es untergeht, kommt hier direkt eine Ankündigung, die alle User betrifft, die im Besitz von Items sind, die sie aktuell angelegt haben!
>>Alle User, die Items in ihrem Inventar haben und diese auf der Seite http://onepiecerpg.de/index.php?section=inventar an ihrem Charakter angelegt haben, werden DRINGEND gebeten, diese SPÄTESTENS bis zum 14.07.2019 einschließlich, abzulegen. Dies geht mittels einfachem Drag & Drop!<<
Sollten User bis dahin ihre Items nicht abgelegt haben, werden diese gelöscht! Bitte achtet also unbedingt darauf, eure Items abzulegen! Danach wird das komplette Inventarsystem überarbeitet, so dass auch Rückerstattungen nicht möglich sein werden.


Dieses Mal gibt es doch tatsächlich auch für diesen Monat ein Update, hooray! Es hat sich dieses Mal so einiges getan, vor allem im Hintergrund. Was genau, könnt ihr hier nachlesen:

Was wurde seit dem letzten Update getan?
- alle Spieler haben +600 erhaltbare AP bekommen
- der Wert Ausdauer wurde abgeschafft und die AP dafür wurden erstattet. Gleichzeitig kosten nun alle Techniken oder Fähigkeiten, die vorher Ausdauerkosten hatten, stattdessen Lebenspunkte
- Änderung im EE-Center zur Erleichterung der Adminarbeit, d. h. jeder Spieler darf nur noch eine EE aktiv haben und muss diese gelernt haben, bevor er eine neue EE stellen darf bzw. bevor diese bearbeitet wird.
- Das Verkaufen von Schiffen wurde ermöglicht
- Erste Änderungen am Inventarsystem wurden vorgenommen: Einige Itemkategorien, in denen keine Items vorhanden waren (z. B. Materialien und Rohstoffe, Fesseln) wurden gelöscht. Munition und Taschen wurden gelöscht, diejenigen Spieler, die Items aus diesen Kategorien besessen haben, haben ihre Berry dafür erstattet bekommen.
- Die Übersichtlichkeit der Seite wurde an einigen Stellen bereits optimiert: z. B. sind die Links wie Marktplatz, Hafen und Zeitung (inkl. Steckbriefen) nun direkt im Linkmenü und nicht mehr unter "Eastblue" zu finden. Überall, wo der Wert Ausdauer oder der bereits lange Zeit abgeschaffte Rang noch zu finden waren, wurden diese gelöscht.
- man kann nun sehen, wer sich im Chat aufhält, bevor man sich einloggt
- Kleinere Bugfixes
- Einige regeltechnische Änderungen wurden vorgenommen (Balancing)
- weitere Reiserouten wurden eingeführt (Grandline, Neue Welt, Redline), diese sind jedoch noch nicht aktiv nutzbar, solange die entsprechend Inselausarbeitungen noch nicht vorhanden sind (steht noch auf der To-Do).
- 8 EEs wurden seit dem 12.05.19 bearbeitet und akzeptiert

Woran wird aktuell gearbeitet?
Priorisiert werden weiterhin programmiertechnische Änderungen vorgenommen. Hierzu hat Kado eine Liste mit aktuell noch 23 Punkten in Bearbeitung, welche er nach wie vor anhand einer gewissen Priorität abarbeiten wird.
Änderungen, die in naher Zukunft kommen sollen, sind unter anderem noch folgende:
- Das Inventarsystem soll weitere grundlegende Änderungen erhalten, so dass Items nicht mehr "angelegt" werden müssen, um sie nutzen zu können oder dergleichen. Fernkampfwaffen und deren Munition sollen überarbeitet werden
- Ein Questsystem soll eingeführt werden
- Die Nutzerfreundlichkeit soll erhöht werden, dazu zählen: Änderungen am Loghochlade-Skript (soll vereinfacht werden) und die Übersichtlichkeit der Seite (soll weiter verbessert werden)
- Es soll diverse neue Funktionen im Adminbereich geben, so dass Kado weniger oft manuell eingreifen muss

Gleichzeitig stehen nach wie vor folgende Punkte auf der To-Do-Liste:
- Erstellen einzigartiger Fähigkeiten für Zoan-Teufelsfruchtnutzer und Paramecia-Teufelsfruchtnutzer (Äquivalent zum Logiakörper für Logia-Teufelsfruchtnutzer)
- Inventarsystem überarbeiten
- neue Baukasteneffekte für Eigenentwicklungen (z. B. bei Fähigkeiten, Statuseffekten, etc.) und Berufe
- weitere Teufelsfrüchte ins Wiki aufnehmen
- Inselausarbeitungen im Wiki vornehmen

Alles in allem wurde in den letzten Wochen so einiges bewegt und auch für die Zukunft haben wir uns viel vorgenommen, um Onepiecerpg weiter voran zu bringen und angenehmer zu gestalten.

Liebe Grüße

Shiro
10.06.2019, 16:24 Uhr>> (0) Kommentar/e


Update Mai 2019 Ahoi ihr Landratten!

Es ist wieder eine ganze Weile her seit dem letzten Update, aber speziell in den letzten Tagen hat sich einiges getan und daher wird es - finde ich - mal wieder Zeit für ein allgemeines Update.

Was wurde die letzten Monate getan?
- Regeln zu Charaktertoden eingeführt. Es gibt nun für Spieler die Möglichkeit, einen Charakter mit 60 % der AP, die in den verstorbenen Charakter investiert wurden, neu zu erstellen. Dies gilt nur für Spieler, deren Charakter innerhalb eines RPGs gestorben ist.
- Trefferformel wurde überarbeitet (und ist nun eine Ausweichformel)
- Maximale Gegnerwerte je nach Standort wurden eingeführt
- Kleinere Bugfixes
- Einige regeltechnische Änderungen wurden vorgenommen (Balancing)
- Neue Fähigkeiten wurden eingeführt (weitere werden folgen)
- Die Hintergrundgeschichte zum Rollenspiel hat sich geändert (Man kann nicht mehr auf Ruffy treffen).
- 16 EEs wurden seit dem 24.01.19 bearbeitet und akzeptiert

Woran wird aktuell gearbeitet?
Priorisiert werden nun diverse programmiertechnische Änderungen vorgenommen. Hierzu hat Kado eine Liste mit 56 Punkten erhalten, welche er nach und nach anhand einer gewissen Priorität abarbeiten wird.
Welche Änderungen in naher Zukunft kommen sollen, kann hier zum Teil schon einmal verraten werden:
- Der Wert Ausdauer soll abgeschafft werden. Die AP, die Spieler bisher im Bereich Ausdauer bei ihrem Charakter investiert haben, werden selbstverständlich erstattet, wenn es so weit ist. Künftig werden alle Techniken oder Fähigkeiten, die Ausdauerkosten haben, stattdessen Lebenspunkte kosten.
- Das Inventarsystem soll grundlegende Änderungen erhalten, so dass Items nicht mehr "angelegt" werden müssen, um sie nutzen zu können oder dergleichen. Außerdem werden Fernkampfwaffen überarbeitet und Munition wird in seiner aktuellen Form abgeschafft werden.
- Künftig kann jeder Spieler nur noch eine Eigenentwicklung in Bearbeitung haben. Sobald eine Eigenentwicklung bearbeitet wurde, muss diese gelernt/gekauft werden, damit eine neue Eigenentwicklung gestellt werden darf.
- Verkaufen von Schiffen soll ermöglicht werden
- Ein Questsystem soll eingeführt werden
- Das Loghochlade-Skript soll vereinfacht werden
- Die Übersichtlichkeit der Seite soll verbessert werden (z. B. sollen diverse "tote Links" und Funktionen von der Seite verschwinden)
- Es soll diverse neue Funktionen im Adminbereich geben, so dass Kado weniger oft manuell eingreifen muss

Gleichzeitig stehen nach wie vor folgende Punkte auf der To-Do-Liste:
- Erstellen einzigartiger Fähigkeiten für Zoan-Teufelsfruchtnutzer und Paramecia-Teufelsfruchtnutzer (Äquivalent zum Logiakörper für Logia-Teufelsfruchtnutzer)
- Inventarsystem überarbeiten
- neue Baukasteneffekte für Eigenentwicklungen (z. B. bei Fähigkeiten, Statuseffekten, etc.) und Berufe
- weitere Teufelsfrüchte ins Wiki aufnehmen
- Inselausarbeitungen im Wiki vornehmen

Es gibt also noch immer eine ganze Menge zu tun. Allerdings wird mit den Änderungen auf der programmiertechnischen Ebene schon einige neue Funktionen umgesetzt werden können, die der Administration zur Zeit vorschweben. Es geht also voran, wenn auch eher im Hintergrund.

Liebe Grüße

Shiro
11.05.2019, 22:39 Uhr>> (2) Kommentar/e


Update Januar 2019 Ahoi ihr Landratten!

Ja, das mit dem monatlichen Update hat wirklich hervorragend geklappt... nicht! Ich habe die letzten Monate meinen Stress auf der Arbeit und im Privatleben leider maßlos unterschätzt und möchte mich für die erneute, lange Abwesenheit entschuldigen!

Nichtsdestotrotz hoffe ich, dass es im neuen Jahr besser los- und weitergeht als es im letzten Jahr aufgehört hat. Hierzu würde ich sehr gerne an der Aktivitätsschraube drehen! Das ist aber nur mit eurer Hilfe möglich! Schreibt gerne ins Forum, was euch an der derzeitigen Situation stört, was ihr euch für die Zukunft wünscht und wie ihr glaubt, die aktuelle Inaktivitäts-Situation zu lösen! Einige Ideen wurden im Off-Topic Bereich bereits erläutert, diese möchte ich in Kürze mit Kado besprechen und dann am liebsten sogar schon angehen! Ihr werdet dann hoffentlich schon bald von uns hören :D

Weiter geht es mit dem To-Do!

Was wurde die letzten Monate getan?
- Trefferformel überarbeitet
- Schadensformel überarbeitet (und der Grundschaden ist im Userprofil angepasst worden. Achtung, dabei handelt es sich lediglich um den GRUND-Schaden. In einem Kampf müsst ihr diesen Grundschaden noch mit eurem Waffenschaden verrechnen!)
- endlich mal wieder ein bisschen auf EEs reagiert (yay! >.<)

Woran wird aktuell gearbeitet?
- weitere Baukasteneffekte für Berufe einführen
- Trefferformel überarbeiten
- Inventarsystem überarbeiten
- weitere Teufelsfrüchte ins Wiki aufnehmen
- Inselausarbeitungen im Wiki vornehmen
- neue Baukasteneffekte für Eigenentwicklungen (z. B. bei Fähigkeiten, Statuseffekten, etc.)
- diverse programmiertechnische Änderungen, um die o. g. Überarbeitungen vornehmen zu können

Ich hoffe, dass sich der Teil, an dem derzeit gearbeitet wird, auch bald etwas verkleinert. Aber nehmt es mir bitte nicht übel, wenn die Geschwindigkeit des Abarbeitens in den nächsten 2-3 Monaten noch etwas gering ausfallen wird, da bei mir auf der Arbeit erfahrungsgemäß bis etwa April so viel los ist, dass ich nach dem Feierabend am liebsten gar nichts mehr machen mag xD

Liebe Grüße

Shiro
24.01.2019, 19:08 Uhr>> (2) Kommentar/e


Frohes Neues! Hallo liebe User,

ein langes und ereignisreiches Jahr 2018 geht zu Ende. Viel ist passiert und viel wird hoffentlich noch im kommenden Jahr passieren.
Das hier wird jetzt kein ellenlanger Post, in dem hier über das vergangene Jahr resümiert wird. Das wird eher ein kurzes, knackiges Dankeschön an alle, die dem Game treu geblieben sind und es noch immer sind.
Deswegen geben wir euch einmalig 100 Neujahrs-AP als solches Dankeschön!
In diesem Sinne wünschen wir euch einen guten Rutsch und schon einmal ein frohes neues Jahr!
Wir sehen uns wieder in 2019!

Liebe Grüße

Eure Admins
01.01.2019, 10:41 Uhr>> (2) Kommentar/e


Update Oktober 2018 Ahoi ihr Landratten!

Einen Monat lang war es wieder still, aber das möchte ich nun langsam aber sicher wieder ändern. Ich brauchte allerdings auch eine kleine kreative Auszeit. Dennoch hoffe ich, dass mir das nicht alle unbedingt krumm nehmen, denn es soll ja auch für alle hier weiter gehen!

Ich habe mich nun dazu entschlossen, möglichst jeden Monat eine kleine Übersicht zu geben, was bisher gemacht wurde und was noch geplant ist. Das ist kein Versprechen, aber ein Plan!

Kommen wir nun zum allseits beliebten To-Do!

Was wurde diesen Monat eigentlich gemacht? (traurigerweise... nicht viel, wie man sieht)
- erste Baukasteneffekte für Berufsfähigkeiten (eine Erklärung folgt weiter unten!)

Woran wird aktuell gearbeitet?
- weitere Baukasteneffekte für Berufe einführen
- Trefferformel überarbeiten
- Inventarsystem überarbeiten
- weitere Teufelsfrüchte ins Wiki aufnehmen
- Inselausarbeitungen im Wiki vornehmen
- neue Baukasteneffekte für Eigenentwicklungen (z. B. bei Fähigkeiten, Statuseffekten, etc.)
- diverse programmiertechnische Änderungen, um die o. g. Überarbeitungen vornehmen zu können)


Baukasteneffekte für Berufe? Was zum Teufel?!
Lange haben wir gerätselt, ob es überhaupt sinnvoll ist, die Berufe - so wie es ursprünglich geplant war - über die einzelnen Grundwerte laufen zu lassen. Ich bin immer noch der Meinung: es ist sinnvoll und lässt sich umsetzen! Doch wie? Indem man Berufsfähigkeiten einführt, die entsprechende Werte als Voraussetzung haben.
Voraussetzungen sind natürlich immer blöd für diejenigen Charaktere, die gerne einen Beruf erlernen möchten, aber den passenden Wert zum Beruf nicht erhalten wollen. Nichtsdestotrotz haben wir uns nun dafür entschieden, allerdings die Wertevoraussetzungen recht gering angesetzt. Außerdem - und das ist ein ganz essenzieller Punkt der Einführung der Berufe-Baukästen - wollen wir keine Berufsfähigkeiten, die Charakteren bestimmte Dinge aufzwingen, die sie nicht wollen. Früher war es so, dass Fähigkeiten festgelegt waren und bestimmte Effekte, die auf weiterführenden Stufen zwangsläufig mit gelernt werden mussten. Diese kosteten dann natürlich auch einen bestimmten AP-Betrag (früher RPG-Punkte). Aber die Effekte waren nicht zwangsläufig das, was sich die Spieler erhofft hatten oder haben wollten. Daher kann man sich jetzt auch bei Berufsfähigkeiten Effekte nach Herzenslaune (sobald ein paar mehr Effekte da sind xD) zusammen stellen und sich seine Favoriten-Effekt heraussuchen!

Das ist erst mal alles, was die letzten Wochen passiert ist. Eigenentwicklungen wurden leider gar nicht bearbeitet, sollte sich in den nächsten Wochen allerdings auch nach und nach wieder bessern.

Liebe Grüße

Shiro
30.10.2018, 15:49 Uhr>> (0) Kommentar/e